Axel Loh´s


Ritterturniere - Dinnershows - Historische Events - Theatershows
 

"Tiere im Düsterwald" (Impro Comedy Theater)

 

 

Wer hat Angst vorm Düsterwald? Diese Frage stellt sich wenn man sich die Theater Improvisationsshow „Tiere im Wald“ ansieht. Ein etwas schrulliger Bärenjäger streicht auf der Suche nach Beute durch den Wald. Doch findet er nicht den großen Bären sondern allerley komisches Getier. Allen voran das sagenumwobene Hayn Woogy. Das letzte deutsche Seeungeheuer. Ob er es fangen kann bleibt abzuwarten.

Die Mitmachshow „Tiere im Düsterwald“ ist ein lustiger zum Teil improvisierter Bühnenspaß für die ganze Familie. Das Publikum wird in die Handlung spaßig mit eingebunden und ist somit an der Suche nach dem Seeungeheuer live dabei. Die professionellen Schauspieler verstehen sich darauf das Publikum gekonnt auch in die Handlung mit einzubinden.

Das ca. 12-15 minütige Stück kann mehrmals am Tag gespielt werden und ist hervorragend  für Mittelaltermärkte geeignet. Zusätzlich zur Theatershow gibt es noch einen nicht ganz ernst gemeinten Streichelzoo mit seltsamen Tieren, der den ganzen Tag besetzt ist.

Die Kinder sollen wieder an phantasievolle Denkweisen herangeführt werden, die in der heutigen digitalen Zeit schnell verloren gehen. Uraufführung hatte diese Show auf dem Hexenwerk am Vogelsberg 2014 in Ulrichstein. Buchen Sie unser „Düsterwaldtheater“ mit einer eigenen Kleinkunstbühne und dem Zoopanoptikum.