Axel Loh´s


Ritterturniere - Dinnershows - Historische Events - Theatershows
 

Lux et Umbra - Licht und Schatten (Ritterturnier)

 

Da entbrannte im Himmel ein Kampf. Der Erzengel Luzifer der Träger des Lichtes wollte sein wie Gott und hat sich gegen den Schöpfer des Himmels und der Erde erhoben. deshalb mußte es zum Kampf kommen. Michael und seine Erzengel besiegten ihn, den großen Drachen die Schlange den Satan. Der aufständige Erzengel Luzifer war fortan der Teufel. Hinabgeworfen in die Hölle begleitet von seinen Anhängern, den Höllenfürsten und Erzteufeln, Dämonen und Herrschern der Unterwelten.  So war es fortan sein Ziel, das einst am tage des jungsten Gerichts, wo über das Schicksal der Menschen entschieden wird, der Tag an dem die Seelenwaage die Entscheidung bringt als Herrscher der Welt den Sieg davonzutragen. Ein teuflisches Spielchen wollte er treiben. Ein Spielchen um die Seelen.“

Lux et Umbra ist die „feurigste“ Show im Spielplan des Herold Flynn Teams.  Neben den aufwändigen Kostümen, den spektakulären Reiterstunts auf raffinierte „Flammenexerzitien“ werden auch einige Fechtszenen mit Feuerschwertern zu sehen sein.  

Gespielt wurde Lux et Umbra unter anderem auf dem Mittelaltermarkt im Angelbachtal, in Großzimmern und bei der Großveranstaltung Pferd International in München Riem. Buchen Sie diese ganz besondere Show für Ihren Mittelaltermarkt oder Ihr Event.